Seite auswählen

Albrecht Schmidt: Sich wohlfühlen und etwas leisten – Eindrücke vom Landeskonzert „Schulen in Hessen musizieren 2018“
[…]
Nach der Konzertpause ein weiterer Höhepunkt: der Auftritt des Percussions-Ensembles der Martin-Luther- Schule Rimbach/Odenwald unter der Leitung von Martin J. Junker. Die neun Schülerinnen und Schüler im Alter zwischen 15 und 18 Jahren widmen sich neben der gängigen Schlagzeugliteratur vor allem der Objekt-Percussion: Hierzu werden Alltagsgegenstände zu Schlaginstrumenten umfunktioniert. Kein Wunder, dass bei solch nicht nur akustischem, sondern vornehmlich optischem Spektakel das Fernsehen bereits auf die wendige Truppe aufmerksam geworden ist. Martin J. Junker entwickelt mit schier unerschöpflichem Kreativ-Potential äußerst effektvolle Auftritte für seine fleißigen Rhythmiker. Das „Percussion-Oktett für Gartensäcke“ arbeitet mit jenen tonnenartigen Baumarkt-Artikeln, die sich wie eine Ziehharmonika falten lassen. Kräftig und lauthals werden die handlichen Behältnisse durchgeschüttelt, bis sie am Ende auf den Kopf gestellt und mit Trommelstöcken attackiert werden. Nicht minder wirkungsvoll ist „Roll up! Rhythmical für Rollläden“: Fabelhaft koordiniert werden in vielfältigen rhythmischen Patterns die Lamellen handelsüblicher Rollläden traktiert und in einem geradezu atemberaubenden Schnattern und Knattern einer permanenten Belastungsprobe unterzogen. Elektrisierend!
[…]

 

Martin-Luther-Schule
Gymnasium des Kreises Bergstraße
Staatsstraße 6
64668 Rimbach

Tel.: 06253 - 99070 | Fax: 06253 - 990730
Martin-Luther-Schule@kreis-bergstrasse.de

© 2016 MLS Rimbach

HINWEIS

MLS-Schule

Martin-Luther Schule
Gymnasium des Kreises Bergstraße
Staatsstraße 6
64668 Rimbach

Tel.: 06253 - 99070
Fax: 06253 - 990730