Seite wählen

Goethe-Universität bot Schülern und Lehrkräften wieder ein hochkarätiges Programm.

Bereits zum 17. Mal lud die Goethe-Universität Frankfurt Schülerinnen und Schüler der E-Phase gemeinsam mit Ihren Lehrerinnen und Lehrern zum Tag der Naturwissenschaften ein. Vier naturwissenschaftliche Leistungskurse der Martin-Luther-Schule nutzten die Gelegenheit, um sich mit ihren Lehrerinnen und Lehrern über das breite Angebot der Universität Frankfurt auf dem Campus Riedberg zu informieren.

Geboten wurde den jugendlichen Besuchern am 17. September ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, Experimentierständen und Führungen. Ziel war es, ihnen die Naturwissenschaften, die unser tägliches Leben mehr beeinflussen, als uns bewusst ist, einmal außerhalb des Klassenzimmers näher zu bringen. Verstehen, wie Leben funktioniert, erfahren, wie man ein schwarzes Loch fotografiert und warum Mathematik schön und nützlich ist oder was Naturwissenschaften mit Archäologie zu tun haben – dies und vieles mehr wurde in spannenden Vorträgen vermittelt und durch Experimente veranschaulicht.

Bei der Veranstaltung ging es vor allem darum, Interesse und Begeisterung für Naturwissenschaften und Berufs- und Studienmöglichkeiten in diesem Bereich zu wecken. Wer sich schon ernsthaft mit dem Gedanken an ein Studium der Naturwissenschaften beschäftigt hatte, konnte mehr über inhaltliche Anforderungen erfahren und Tipps für die zielführende Kurswahl in der Oberstufe erhalten.

Die Lehrerinnen und Lehrer konnten sich in zwei Workshops über Kompetenzerwerb fürs Studium und die Initiative „Brückenschlagen – Wissenschaft in die Schulen“ informieren.

Insgesamt eine gelungene Veranstaltung, da sind sich die Schülerinnen und Schüler der beiden Physik- und der beiden Biologieleistungskurse an der MLS einig. Am liebsten hätten Sie noch mehr Führungen und Stände besichtigt und viel mehr über das breite Angebot an der viertgrößten Universität Deutschlands erfahren. (BTH/Pressemitteilung der Hochschule verändert)

Martin-Luther-Schule
Gymnasium des Kreises Bergstraße
Staatsstraße 6
64668 Rimbach

Tel.: 06253 - 99070 | Fax: 06253 - 990730
Martin-Luther-Schule@kreis-bergstrasse.de

© 2016 MLS Rimbach





MLS-Schule

Martin-Luther Schule
Gymnasium des Kreises Bergstraße
Staatsstraße 6
64668 Rimbach

Tel.: 06253 - 99070
Fax: 06253 - 990730